Влог

IPv6 Gipfel

Der deutscher IPv6-Rat hatte zum ersten IPv6-Gipfel 2008 in Potsdam eingeladen. Der erste Tag wird Vorträgen zur weltweiten IPv6-Strategie mit Fokus auf Europa, China, Japan, USA, Indien und Süd-Korea gewidmet sein. Am zweiten Tag wird über die Perspektiven von IPv6 aus der Sicht von Netzbetreibern und Internetprovidern sowie des öffentlichen Sektors einschließlich Bildungseinrichtungen, Behörden und Militär diskutiert.

ipv6gecouncil

Die IKS GmbH demonstriert als Praxisvertreter ihre jahrelange Erfahrung in der Kundenversorgung mit IPv6 . Besondere Erfolge und unerwartete, neue Anwendungsfälle von IPv6 stehen im Mittelpunkt. Kunden der IKS erhalten ohne Zusatzkosten und standardmäßig eine Versorgung mit dem "Internet der Zukunft" . Dies gestattet u.a. den direken Zugriff auf Prototypen von Webanwendungen oder die schnellere, kostensparendere Fernwartung von betreuten Endgeräten. Andere Anwendungen sind automatische VPNs, die beim Roaming zwischen den Netzen bestehende Verbindungen mitziehen können, z.B. ein VoIP Gespräch nicht abreißen lassen.

Ein vollständiges Deployment von IPv6 bis hin zum Kunden ist nach wie vor in der deutschen Providerlandschaft selten. Die IKS gehört zu den Vorreitern in der Anwendung des Internets der nächsten Generation.