Project 2010

Project 2010 gibt es in 3 Versionen: Project Standard, Professional und Server.

Project 2010 Versionen

Project 2010 Standard ist für die Planung einzelner Projekte gedacht.

Teamfunktionalität wird mit Project 2010 Professional bereitgestellt (Teamplaner). Es biete es die Möglichkeit, Projektpläne in Form von Aufgabenlisten nach Sharepoint  (das jetzt SharePointFoundation heißt) zu veröffentlichen und dort durch die Mitarbeiter die geleistete Arbeit zu reporten. Eine sehr interessante Möglichkeit, in Arbeitsgruppen schnell und einfach Projekte durchzuführen! Wie das funktioniert, zeigt Ihnen unser WebCast .

Im Server wurde der Portfolio-Management-Server integriert und damit erstmal auch auf Deutsch erhältlich. Project Server 2010 selbst integriert sich vollständig in den SharePoint-Server 2010 Enterprise und läuft auch nicht ohne diesen. Bessere Funktionalität erkaufen wir also mit einen höheren Preis. Aber dafür viele Vorteile: kein ActiveX mehr, keine Office-Web-Komponenten für die Datenanalyse (sondern die Excel-Services des SharePoint-Servers).

Powered by eZ Publish™ CMS Open Source Web Content Management. Copyright © 1999-2010 eZ Systems AS (except where otherwise noted). All rights reserved.